Designboden – der Extre­mist unter den Boden­belägen. Leistet äußersten Wider­stand und trotzt jeder Belastung.

Designboden

Designböden, auch unter dem Begriff Vinylböden bekannt, werden aus Polyvinylchlorid (PVC) gefertigt. Um sie noch strapazierfähiger zu machen, werden sie oft mit einer Nutzschicht aus Polyurethan (PU) versehen. Dies macht sie extrem widerstandsfähig gegen äußere Einflüsse und starke tägliche Belastung.

PVC Böden sind in der Vergangenheit durch den Weichmacher Phthalat in Verruf geraten. Hochwertige Vinylböden unterliegen jedoch strengen EU-Richtlinien und enthalten nur unbedenkliche Weichmacher, die auch bei der Herstellung von Lebensmittelbehältnissen oder im medizinischen Umfeld Verwendung finden.

Aus diesem Grund haben sich Designböden aus Vinyl zu wahren Multitalenten entwickelt. Die fotorealistische Dekorschicht ermöglicht vielfältige Designs und Farben. Beliebt sind vor allem die Nachbildungen verschiedener Holzdekore. Ein weiterer Vorteil von massiven Vinylböden ist, dass sie wasserfest sind und sich daher auch als Bodenbelag im Badezimmer eignen.

Gerne machen wir Ihnen ein Angebot und unterstützen Sie bei der Auswahl des passenden Designbodens.

 

Kontaktieren Sie uns